Kulturbeauftragte verlässt die Stadt Bopfingen

Lesedauer: 1 Min
Kulturbeauftragte verlässt die Stadt Bopfingen
Kulturbeauftragte verlässt die Stadt Bopfingen (Foto: Hampp, Bernhard)
Martin Bauch

Die bisherige Kulturbeauftragte der Stadt Bopfingen, Sarah Lenz (Archivbild: Bernhard Hampp), verlässt die Stadtverwaltung. Bürgermeister Gunter Bühler bedauert die Entscheidung seiner Kulturbeauftragten, hat aber auch Verständnis für ihre Entscheidung.

Sarah Lenz selbst spricht von einer sehr schönen und aufregenden Zeit bei der Stadt Bopfingen: „Es ist aber auch mal an der Zeit, über eine Veränderung nachzudenken. Diese möchte ich in meiner neuen Aufgabe angehen", sagte Lenz, ohne näher auf ihr neues Aufgabenfeld eingehen zu wollen. Es sei aber eine Aufgabe im Bereich des Marketing- und Eventmanagements.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen