Bei Streit in Nördlinger Disco fliegen die Fäuste

Lesedauer: 1 Min
 Bei Streit in Nördlinger Disco fliegen die Fäuste.
Bei Streit in Nördlinger Disco fliegen die Fäuste. (Foto: dpa)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Freitagnacht ist es in einem Nördlinger Tanzlokal zu einem tätlichen Streit gekommen. Ein stark betrunkener 26-jährigen Gast legte sich mit einem 34-jährigen Sicherheitsbeamten an.

Anfangs gab es wohl Zahlungsschwierigkeiten, so dass der junge uneinsichtige Mann aus dem Lokal verwiesen wurde. Hierbei kam es dann zu angeblichen Faustschlägen seitens des Securitymannes gegen den 26-Jährigen ins Gesicht. Der Tatverdächtige streitet diesen Sachverhalt ab und sprach nur von Schubsen und Drängen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen