Zu schnell – Kontrolle verloren

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei sucht derzeit einen weißen Lastwagen. Dessen Fahrer ist verantwortlich für einen Unfall, der sich am Samstag auf de
Die Polizei sucht derzeit einen weißen Lastwagen. Dessen Fahrer ist verantwortlich für einen Unfall, der sich am Samstag auf der Ebnater Steige ereignet hat. (Foto: Monika Skolimowska)
Aalener Nachrichten

Leicht verletzt worden ist eine 18-jährige Autofahrerin in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der B19 bei Abtsgmünd. Sie prallte in die Leitplanke und gegen einen Baum.

Kurz vor 23.30 Uhr war die 18-Jährige Richtung Hüttlingen unterwegs, als sie in einer Linkskurve sie aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie stieß gegen die Leitplanke und 50 Meter danach gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 1500 Euro. Der restliche Schaden beläuft sich auf 750 Euro. Auf der B19 kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen