Wilderer schießt illegal ein Reh

Lesedauer: 1 Min
 Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter im Bereich Baugebiet Wasserstube und Waldrand Wöllsteiner H
Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter im Bereich Baugebiet Wasserstube und Waldrand Wöllsteiner Holz unberechtigt ein Reh geschossen. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter im Bereich Baugebiet Wasserstube und Waldrand Wöllsteiner Holz unberechtigt ein Reh geschossen.

Zwei Jungjäger hatten zwischen 23 und 24 Uhr einen Schuss gehört, der dem unbekannten Wilderer zuzuordnen ist. Der Jagdpächter stellte später an der Anfütterungsstelle entsprechende Blutspuren fest.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen