Sehr gute Abschlüsse an der Friedrich-von-Keller-Schule

Lesedauer: 5 Min
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Um den Abschlussschülern trotz Corona-Beschränkungen eine feierliche Zeugnisübergabe und Schulentlassung zu bieten, hat im Ausaal ein regelrechter Verabschiedungsmarathon stattgefunden. Jede Klasse hatte ihre eigene Feier, zu der die jeweiligen Eltern eingeladen waren.

So gratulierte Rektorin Nicole Rathgeb insgesamt 89 Schülerinnen und Schülern zu einem erfolgreichen Abschluss und überreichte 26 Hauptschulabschluss- und 63 Realschulabschlusszeugnisse. Dank der guten schulischen Arbeit und dem Fleiß vieler Schüler konnten an der Friedrich-von-Keller-Schule (FvKS) dieses Jahr 21 Preise (P) und 24 Belobigungen (B) verliehen werden, dazu zahlreiche Sonderpreise:

Die Firma Kessler+Co stiftete einen Sonderpreis, der allen Abschlussschülern, die einen Preis erhalten – also mit einem Durchschnitt von 1,0 bis 1,9 – überreicht wurde. Jahrgangsbeste der Klasse WR9 beim Hauptschulabschluss war Kim Popanda mit einem Gesamtschnitt von 1,3, sie wurde mit dem Sonderpreis der Friedrich-von-Keller-Schule geehrt. Lena Sekler erhielt für die beste Mathematik-Leistung den Mathematik-Preis der FvKS. Durch die beste Deutsch-Leistung qualifizierte sich ebenfalls Kim Popanda für den Deutsch-Preis der Bibliothek Abtsgmünd, der von Heidi Schmid überreicht wurde. Für die beste Leistung im Fach Englisch wurde sie mit dem Englisch-Preis der Friedrich-von-Keller-Schule ausgezeichnet.

Louise Kohl und Melanie Bogudinow erhielten beide als Beste des Realschuljahrgangs den Schnitt von 1,1 und damit den Sonderpreis der Friedrich-von-Keller-Schule. Jana Fuchs, Louise Kohl und Melanie Bogudinow erhielten den Deutschpreis der Bibliothek. Mit dem Englisch-Preis der FvKS wurden Lea Rupp und Emily Kattenbeck ausgezeichnet, Lara Elzner, Jakob Häussler und ebenfalls Melanie Bogudinow qualifizierten sich mit der besten Mathematik-Leistung für den Mathematik-Preis der Fvks.

Die Hauptschulabschlussprüfung haben bestanden:

WR9: Rouven Adelmann, Noel Barcsai, Timo Barth, Laura Baur, Felix Dollansky (B), Danny Draheim, Jan Draheim, Sarah Fuchs (B), Giacomo Gehr, Marcel Hägele, Denise Häusler (B), Jana Hirsch (B), Florian Kaudelka, Tamay Kevik, Alina Kranenberg, Jonas Kratzer, Jonas Leis, Emi Patzelt (P), Kim Popanda (P), Juliana Prel, Chiara Schindler, Lena Sekler (P), Johannes Sturm, Klara Vetter (P), Martynas Vitkus, Luis Zorniger.

Die Realschulabschlussprüfung haben bestanden:

R10a: Jessica Bernhard, Lara Elzner (P), Lea Elzner (P), Chiara Förstner, Robin Förstner, Jana Fuchs (P), Chantal Gosolitsch, Robin Heinzmann (B), Lea Klaus (B), Leni Klaus (B), Tim Knauer, Luca Krätschmer (P), Max Kraus (B), Gabriel Mayle, Kathrin Mergenthaler (P), Robin Merz (B), Christian Ott (B), Aaron Rommel (P), Lea Rupp, Lena Schall, Johannes Scharfenecker, Maik Schneider (B), Emely Wahl (B), Henrik Witzke,

R10b: Lea Bernlehr (P), Tom Bleicher (B), Liliane Bolinger (B), Anton Dolinger (B), Lena Gassenmaier (B), Jakob Häussler (P), Elisa Hegele, Emily Kattenbeck (P), Amy Koch, Louise Kohl (P), Yanko Maier, Tim Murschall (P), Lea Schaal, Benedikt Schenk, Sarah Schuster (B), Tamara Uhle (P), Luis Vogel (B), Lea Weber, Lavina Winter (P), Taleja Zieker.

R10c: Hannah Abele, Luca Barth, Melanie Bogudinow (P), Yannick Eiberger, Johannes Fais, Tamara Förster (B), Luca Gierke (B), Leonard Hermann, Celine Hofmann (B), Lara Hölz (B), Eva Hügler (P), Willy Ladenburger, Jana Ohlemann (P), Pia Patzelt (B), Ellen Rieber, Jan Luca Schulz, Florian Seibold (B), Hannah Stock, Elisa Zürger (P).

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade