Kulturverein Schloss Laubach wagt sich an Tragikomödie

Lesedauer: 2 Min
Filippo (Felix Reil), Giovanni (Kai Forster) und Ninni (Silke Scherner) verleben einen dramatischen Abend.
Filippo (Felix Reil), Giovanni (Kai Forster) und Ninni (Silke Scherner) verleben einen dramatischen Abend. (Foto: Otto Bauer jun.)
Aalener Nachrichten

Weitere Termine: 6., 7., 13. /14., 15., 20., 21. und 22. Dezember, jeweils um 20 Uhr. Karten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: aktiv Reisen Diebold, Gartenstraße 9, 73430 Aalen, sowie Frey – Büro, Foto, Geschenke, Rathausplatz 2, 73453 Abtsgmünd. Infos: www.kulturverein-schloss-laubach.de

In diesem Winter bringen die Schauspielerinnen und Schauspieler des Kulturvereins Schloss Laubach in Hohenstadt die Tragikomödie „Malagueña“ von Roberta Skerl in der Übersetzung von Franziska Bolliin in einer Eigenregie des Vereins auf die Bühne. Premiere ist am 30. November um 20 Uhr. Das Stück ist erstmals in Deutschland zu sehen.

Es geht um Freundschaft und Liebe, um das Leben und ums Sterben: In gewohnter Umgebung begegnen sich die drei Figuren der Geschichte. Filippo (Felix Reil), Giovanni (Kai Forster) und Ninni (Silke Scherner), enge Freunde seit ihrer Schulzeit, in Filippos Wohnung zum Abendessen, um mal abzuschalten, zu reden, zu flachsen, nur sie drei. Filippo ist ein erfahrener Arzt, Single, weltgewandt und gutaussehend. Giovanni hat eine erfolgreich laufende Steuerkanzlei, ist glücklich verheiratet und verzweifelter Vater dreier pubertierender Töchter. Ninni ist eine selbstbewusste Frau und Inhaberin eines Dessousgeschäfts. Der Abend beginnt wie viele andere Abende – vorher heiter und unbeschwert –, nimmt jedoch eine dramatische Wendung die die Beziehung der drei Freunde auf eine harte Probe stellen wird.

Weitere Termine: 6., 7., 13. /14., 15., 20., 21. und 22. Dezember, jeweils um 20 Uhr. Karten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: aktiv Reisen Diebold, Gartenstraße 9, 73430 Aalen, sowie Frey – Büro, Foto, Geschenke, Rathausplatz 2, 73453 Abtsgmünd. Infos: www.kulturverein-schloss-laubach.de

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen