Impfstart bei Kessler & Co. in Abtsgmünd

Im Kühlschrank liegen 156 Biontech-Dosen für die erste Impfrunde. Auf diesem Bild zu sehen (von links): Helferin Mechthilde Tied
Im Kühlschrank liegen 156 Biontech-Dosen für die erste Impfrunde. Auf diesem Bild zu sehen (von links): Helferin Mechthilde Tiedemann, Betriebsarzt Karl-Heinz Tiedemann, Personalleiter Michael Zwirner, Apothekerin Andrea Benz sowie Jörn Oppenheim und Andreas Lenz vom Roten Kreuz. (Foto: Kessler)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Mit 156 Dosen Biontech ist am Freitag, 11. Juni, die Corona-Schutzimpfung bei Achsenhersteller Kessler & Co. in Abtsgmünd gestartet. Am 18. Juni bietet Kessler einen zweiten Impftermin an.

Mehr Inhalte zum Dossier

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.