Die Ausstellung „SweetNothingSweet“, die derzeit im Schloss in Abtsgmünd-Untergröningen beim Kunstverein KISS stattfindet, ist
Die Ausstellung „SweetNothingSweet“, die derzeit im Schloss in Abtsgmünd-Untergröningen beim Kunstverein KISS stattfindet, ist verlängert worden und noch bis Sonntag, 25. Oktober, zu sehen. (Foto: privat)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Die Ausstellung „SweetNothingSweet“, die derzeit im Schloss in Abtsgmünd-Untergröningen beim Kunstverein KISS stattfindet, ist verlängert worden und noch bis Sonntag, 25. Oktober, zu sehen.

Die Ausstellung komme bei den Besuchern sehr gut an: „Selten lockte eine Ausstellung mit einer derart genialen Mischung aus Kunst auf höchstem Niveau, Unterhaltung und Staunen“, heißt es in der Pressemitteilung der Gemeinde. Es sei wohl die „vermutlich leckerste Kunstausstellung der Welt.“

Die Ausstellung ist geöffnet bis Sonntag, 25. Oktober, Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Am Samstag, 17. Oktober von 14 bis18 Uhr ist der Abverkauf von Dekorationsartikel. Foto: Gemeinde Abtsgmünd

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen