Baustellenrundgang mit Wolfgang Palm
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
31-07-2019. © (Foto: Thomas Siedler)
Redakteur / Regio-Onliner Ostalb
Redakteurin/DigitAalen
Thomas Siedler

Eine Bürgerinitiative versuchte noch, die Bauarbeiten zu verhindern. Der Geschäftsführer erklärt selbst, wie es auf der Baustelle weitergeht.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Maschine der Papierfabrik Palm in Unterkochen ist in die Jahre gekommen. Damit die neue Technologie Platz hat, muss ein neues Werk errichtet werden. Die Bauarbeiten laufen und sollen 2022 abgeschlossen sein. Geschäftsführer Wolfgang Palm erklärt im Video selbst, was gebaut wird, welche Schwierigkeiten es gibt und was noch alles gemacht werden muss.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.