Marktplatz: Peter Vollmann und Braunschweig mit dem Ziel zweite Liga

Videodauer: 06:52
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
(Foto: Tobias Faißt)
Sportredakteur/DigitAalen
Sportredakteur/DigitAalen

Peter Vollmann ist heute Sportdirektor bei Eintracht Braunschweig. Zu den hiesigen Vereinen, seinem Ex-Klub VfR Aalen, dem 1. FC Heidenheim und einem talentierten Ex-Spieler hat er eine klare Meinung.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Peter Vollmann ist immer noch ein Thema auf der Ostalb. Heute ist er Sportdirektor beim Drittligisten Eintracht Braunschweig. Zu den hiesigen Vereinen, seinem Ex-Klub VfR Aalen, dem 1. FC Heidenheim und einem talentierten Ex-Spieler hat er, wie immer, eine klare Meinung. In Braunschweig trafen die Sportredakteure Benjamin Post und Sebastian van Eeck den 62-Jährigen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.