Zwei Motorräder krachen frontal ineinander

Lesedauer: 2 Min
Aalener Nachrichten

Zwei Motorradfahrer und eine Beifahrerin sind am Sonntagmittag bei einem Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 1165, der Lauterburger Steige, zwischen Essingen und Lauterburg schwer verletzt worden. Gegen 12.35 Uhr war ein 43-jähriger Fahrer mit seiner BMW-Maschine in Fahrtrichtung Lauterburg unterwegs. Er war Teil einer größeren Motorradgruppe. In der dortigen Linkskurve kam er wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und eines Fahrfehlers nach links auf die Gegenfahrspur. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem anderem BMW-Motorrad, auf dem neben dem 62-jährigen Lenker auch dessen 57-jährige Beifahrerin saß. Beide waren auf der Lauterburger Steige in Fahrtrichtung Essingen unterwegs. Bei dem Zusammenstoß wurden alle drei Personen schwer verletzt, wobei bei dem 62-jährigen Fahrer Lebensgefahr bestand. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Im Einsatz waren zudem drei Rettungswagen und die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und 13 Mann. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 16 000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Lauterburger Steige voll gesperrt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen