Zu schnell unterwegs: Junger Mercedes-Fahrer kracht in Container

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in der Bahnhofstraße ist ein 27-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt war der 27-Jährige mit seinem Mercedes auf der Bahnhofstraße in Aalen stadtauswärts unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er auf Höhe der Gaststätte Sancho die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr über einen Grünstreifen, dann gegen einen Bordstein, überschlug sich mit dem Auto und prallte schließlich gegen einen Container. Der Fahrer wurde beim Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf 25 000 Euro. Foto: Thomas Siedler

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade