Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt weiter

Lesedauer: 2 Min
Aalener Nachrichten
IPF- UND JAGST-ZEITUNG
Bei Fragen rund um das Coronavirus können sich Bürger an das Gesundheitsamt des Kreises wenden. Hotline (8 bis 18 Uhr): 07361 / 503 19 00 oder -19 01 E-Mail: corona@ostalbkreis.de

Das Landratsamt Ostalbkreis hat die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreis aktualisiert. Bereits zum zweiten Mal wurde die Zahl am Dienstag erhöht. Mittlerweile sind 96 Menschen im Kreis inifziert.

Am Vormittag lagen die Infektionszahlen noch bei 78 gestiegen (Stand 10.30 Uhr am Dienstag). 

Am Montagabend lagen die aktuellen Zahlen der Infizierten hingegen bei 52. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, haben Städte, Kreise und das Land Maßnahmen ergriffen. 

Kindergärten und Schulen sind geschlossen. Auch öffentliche und kulturelle Einrichtungen sowie die Rathäuser sind zu. 

Der Landkreis Heilbronn hat ebenfalls am Dienstag einen Todesfall gemeldet. Der Mitteilung zufolge soll eine 80-Jährige an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben sein. Die Todesfälle im Land steigen damit auf vier.

Gestiegene Zahlen auch im Landkreis Heidenheim

Der Landkreis Heidenheim meldet ebenfalls gestiegene Zahlen. Dem Fachbereich Gesundheit des Landratsamtes würden einer Pressemitteilung zufolge 14 weitere Corona-Erkrankungen vom Landesgesundheitsamt gemeldet worden sein.

Das teilte die Landkreisverwaltung am Dienstagnachmittag mit. Damit erhöhe sich die Zahl der positiv getesteten Coronafälle im Landkreis auf 31.

Hier könnten Sie weitere Inhalte von Flourish entdecken.
Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung.
Bei Fragen rund um das Coronavirus können sich Bürger an das Gesundheitsamt des Kreises wenden. Hotline (8 bis 18 Uhr): 07361 / 503 19 00 oder -19 01 E-Mail: corona@ostalbkreis.de

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen