Züge fallen im Sommer aus

Lesedauer: 1 Min
Redakteurin/DigitAalen

In den Sommerferien fällt über mehrere Wochen der Zugverkehr zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen komplett aus. Vom 25. August bis zum 17. September werden die Gleise erneuert, am Bahnhof in Gmünd werden die Weichen erneuert. Es werde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, teilt Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann mit. Der Fernverkehr wird über Schwäbisch Hall umgeleitet.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen