WFV-Pokal: Das Achtelfinale ist ausgelost

Kann der VfR auch im Achtelfinale des WFV-Pokals jubeln?
Kann der VfR auch im Achtelfinale des WFV-Pokals jubeln? (Foto: Archiv: Peter Schlipf)
Sportredakteur

Am Dienstag wurden die Achtelfinal-Begegnungen im WFV-Pokal ausgelost. Der Regionalligst VfR Aalen tritt am Dienstag, 1. November um 14 Uhr beim Landesligisten VfB Bösingen an. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach spielt ebenfalls am 1. November um 14 Uhr - zu Hause gegen Liga-Konkurrent SSV Ehingen-Süd.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie