Wer hat etwas gesehen? Unbekannte vermüllen Glascontainerstandort

Aalener Nachrichten

Unbekannte haben am Glascontainerstandort in der Alten Heidenheimer Straße illegal Müll abgestellt. Das berichtet die Stadt Aalen in einer Pressemitteilung. 

Zwischen Mittwoch, 17. Juli, und Sonntag, 21. Juli, sollen die Müllsünder Sperrmüll und mehrere Tüten dort abgestellt haben. Zwischen Mittwoch, 17. Juli, und Sonntag, 21. Juli, sollen die Müllsünder Sperrmüll und mehrere Tüten dort abgestellt haben. In einem ähnlichem Zeitraum; zwischen Donnerstag, 18. Juli, und Dienstag, 23. Juli, haben Unbekannte an den Stromkästen Ecke Östlicher Stadtgraben und Rittergasse mehrere falsch befüllte gelbe Säcke abgelegt. 

Ermittlungen führten laut Pressemitteilung bislang zu keinem Ergebnis. Deshalb bittet die Stadt Aalen die Bevölkerung um Mithilfe: Wer in dem Zeitraum Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf mögliche Verursacher geben kann, wird gebeten, diese dem Amt für Bürgerservice und öffentliche Ordnung unter der Telefonnummer 07361 / 52 11 02 mitzuteilen.

 Unbekannte haben Müll in Aalen abgelagert.
Unbekannte haben Müll in Aalen abgelagert. (Foto: Stadt Aalen)

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen