Viel Spaß beim Probenwochenende im Umweltzentrum Unterallgäu

Lesedauer: 2 Min
Das Gruppenbild zeigt die Teilnehmer vor der Waldschule des Umweltzentrums in Legau.
Das Gruppenbild zeigt die Teilnehmer vor der Waldschule des Umweltzentrums in Legau. (Foto: privat)
Aalener Nachrichten

Für das bevorstehende Konzert des Städtischen Orchesters Aalen und der Jugendkapelle Aalen haben Daniela Müller und Christoph Wegel ein klangerfülltes und musikalisch sehr anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Das Konzert steht unter dem Motto „Hymn oft the Highlands“ und führt das Publikum in die schottischen Landschaften und Geschichte. Zur Abrundung des schottischen Klangs wirken Dudelsackspieler der Kochen Clan Pipe Band aus Unterkochen mit.

Die Musiker beider Orchester trafen sich am vergangenen Wochenende im Umweltzentrum Unterallgäu. Beide Orchester probten gemeinsam. Aber auch intensive Registerproben, bei denen Musiklehrer der Musikschule die Orchesterleiter unterstützten, standen auf der Agenda. Bei optimalem Wetter hatten alle Teilnehmer sehr viel Spaß und Freude. Der Karaoke-Abend am Samstag gestaltete sich zu einem tollen Event. Das Konzert findet am 14. März um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen statt. Karten sind bei der Tourist Information Aalen in der Reichsstädter Straße 1 oder bei den Orchestern direkt erhältlich: www.sto-aalen.de

Foto: Städtisches Orchester

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen