VfR in Freiburg: Neuer Mann in der Startelf

Lesedauer: 5 Min
Hürde Freiburg II? Gino Windmüller und der VfR trainierten.
Hürde Freiburg II? Gino Windmüller und der VfR trainierten. (Foto: Thomas Siedler)
Sportredakteur/DigitAalen

Der Fußball-Regionalligist aus Aalen spielt bei der Bundesliga-Reserve. Die Mannschaft soll mit einer anderen Körpersprache antreten. Das sagt VfR-Trainer Roland Seitz vor dem Spiel.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen