„VfR hilft“ startet

Lesedauer: 1 Min
 Das Hilfsangebot des Regionalligisten aus Aalen.
Das Hilfsangebot des Regionalligisten aus Aalen. (Foto: VfR)
Aalener Nachrichten

Anfragen an Telefon: 07361 52488 12. E-Mail: info@vfr-aalen.de. Erreichbarkeit von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr.

Die aktuelle Situation, ausgelöst durch die weltweite Corona-Pandemie, hat alle fest im Griff. Das soziale Leben ist weitestgehend eingeschränkt, besonders betroffen sind ältere und vorerkrankte Menschen. Der VfR Aalen startet nun laut eigenen Angaben ab sofort die Aktion „VfR hilft“.

„Einkaufen, Gassigehen und Solidarität gegenüber anderen während der Zeit der Ausgangsbeschränkungen. Das ist nach den verkündeten Maßnahmen wichtiger denn je. Zusammen mit der Crew 11, der TAAlentschmiede, der VfR Interessengemeinschaft und der VfR Altherren unterstützen wir Sie!

Wenn Sie derzeit auf Hilfe angewiesen sind, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht“, verkündet der Verein aus Aalen mittels einer Pressemitteilung.

Anfragen an Telefon: 07361 52488 12. E-Mail: info@vfr-aalen.de. Erreichbarkeit von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen