Ungeschlagen in die Kreisklasse II

Lesedauer: 1 Min

Die Meistermannschaft (hinten v.l.): Patrick Uhl, Daniel Schmid, David Meyer, Benjamin Uhl und Stephan Möndel. Vorne (v. l.): P
Die Meistermannschaft (hinten v.l.): Patrick Uhl, Daniel Schmid, David Meyer, Benjamin Uhl und Stephan Möndel. Vorne (v. l.): Philip Zehetmaier, Florian Meyer und Roland Plöchl. (Foto: SGM)
Aalener Nachrichten

Die Tennis-Herren der Spielgemeinschaft Kirchheim/Oberdorf steigen ungeschlagen in die Kreisklasse II auf.

Nach Siegen gegen Stödtlen (9:0), Königsbronn II (5:4), Sontheim/Brenz (5:4), Untergröningen (8:1) und Westhausen (6:3) sicherten sich die Spieler aus Kirchheim/Oberdorf bereits am vorletzten Spieltag den Aufstieg in die Kreiskasse II. Am letzten Spieltag kam es dann gegen den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen TC Bopfingen II zum Duell um Platz eins. Die Spielgemeinschaft Kirchheim/Oberdorf konnten aber am Ende auch dieses Spiel mit 6:3 für sich entscheiden und den ersten Platz ergattern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen