Unbekannte beschädigen Bushaltestellen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Polizei bittet um Hinweise. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Hinweise auf die Sachbeschädigungen nimmt der Polizeiposten Oberkochen unter der Rufnummer 07364 / 955990 entgegen.

Unbekannte haben zwischen dem 3. und 6. Februar an mehreren Bushaltestellen und an einem Fahrradunterstand am Bahnhof insgesamt 16 Glasscheiben zertrümmert. Beschädigt wurden die Haltestellen an der Gaststätte Adler, am Otto-Rieger-Platz bei der Sporthalle, im Kutschenweg, in der Heidenheimer Straße beim Schützen sowie in der Breslauer Straße. An der Bushaltestelle in der Breslauer Straße hörte ein Zeuge, wie eine Scheibe zerbarst. Der Schaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. Die Polizei vermutet, dass es sich in allen Fällen um die gleichen Täter handelt.

Hinweise auf die Sachbeschädigungen nimmt der Polizeiposten Oberkochen unter der Rufnummer 07364 / 955990 entgegen.

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen