U 19 trifft auf Neckarsulmer Sportunion

Lesedauer: 2 Min

Am zweiten Spieltag der Verbandsstaffel-Nord treffen die U-19-Fußballer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach auf die Neckarsulmer Sportunion. Anpfiff der Partie ist an diesem Sonntag um 11 Uhr.

0:6 und 6:0 – mit diesem Ergebnis endeten die vergangenen Spiele der Neckarsulmer und der TSG. Die Mannen von Jürgen Roder mussten eine bittere Niederlage gegen den VfL Kirchheim/Teck hinnehmen. Neckarsulm dagegen bezwang die Zweite des SGV Freiberg und führt mit Kirchheim die Tabelle an. Jürgen Roder hat die bittere Niederlage mit seinen Jungs besprochen und hart daran gearbeitet, um in Neckarsulm etwas holen zu können. „Das Ergebnis gegen Kirchheim war sicher etwas zu hoch. Wir haben zu viele einfache Fehler gemacht. Gegen Neckarsulm müssen wir das unterbinden“, sagt TSG-Trainer Jürgen Roder.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen