Einiges aufgeboten hat das C-Trainer-Team um die Camp-Leiter Julian Ackermann und Nina Ammon, damit das Tennis-Sommercamp der T
Einiges aufgeboten hat das C-Trainer-Team um die Camp-Leiter Julian Ackermann und Nina Ammon, damit das Tennis-Sommercamp der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach trotz tropischer Temperaturen eine richtig coole Sache wurde. (Foto: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach)
Aalener Nachrichten

Einiges aufgeboten hat das C-Trainer-Team um die Camp-Leiter Julian Ackermann und Nina Ammon, damit das Tennis-Sommercamp der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach trotz tropischer Temperaturen eine richtig coole Sache wurde. Fünf Tage lang gab es für 25 Kinder zwischen sechs bis 16 Jahren jede Menge Spaß und fachlich angeleitetes, spielerisches Lernen rund um den Tennissport. Mit Tennis- und Koordinationstraining, Geschicklichkeitsspielen und Wasserschlachten war für jeden etwas dabei. Foto: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen