Traktor will abbiegen und wird von Klein-Lkw erfasst

Lesedauer: 1 Min
 Die beiden Autofahrer hatten trotz Verbotes überholt.
Die beiden Autofahrer hatten trotz Verbotes überholt. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Am Freitagnachmittag war ein Traktorfahrer vom Dreherhof in Richtung Reichenbach unterwegs. Auf Höhe des Riegelhofs wollte er nach links in Richtung Aushof abbiegen, wobei er von zwei Autofahrern, trotz Verbot, überholt wurde. Als die beiden Pkw ihn passiert hatten, setzte er seinen Abbiegevorgang fort. Dabei wurde er von einem Klein-Lkw erfasst, der ihn ebenfalls überholen wollte. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 11 000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen