Trainersuche in Ebnat vor dem Abschluss

Lesedauer: 1 Min

Nicht mehr im Amt: Matthias Brenner.
Nicht mehr im Amt: Matthias Brenner. (Foto: Peter Schlipf)
Sportredakteur/DigitAalen

An diesem Mittwoch soll die Entscheidung fallen, wer neuer Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SV Ebnat wird. „Wir im Vorstand sind uns einig, aber der interne Kandidat hat noch Bedenkzeit“, sagt Vorstand Dietmar Förstner auf Nachfrage der Aalener Nachrichten.

Der bisherige Trainer Matthias Brenner und der SVE trennten sich nach der 1:5-Niederlage gegen Gerstetten. Im zweiten Spiel am Ostern übernahm Abteilungsleiter Torsten Eberle den Part an der Seitenlinie. Der SVE verlor gegen Lorch mit 2:3.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen