Tizian Bernard.
Tizian Bernard. (Foto: Hug)
Aalener Nachrichten

Beim Golf- und Landclub Haghof ist eines von drei Halbfinals der VR-Talentiade im Golf ausgetragen worden. Organisator und Ausrichter war der Baden-Württembergische Golfverband. 34 Finalteilnehmer hatten sich bei den drei Qualifikationsturnieren in den Golfclubs Domäne Niederreutin, Hetzenhof und Fürstlicher GC Oberschwaben für das Halbfinale qualifiziert.

In den Altersklassen AK 11 und AK 9 konnten sich jeweils die besten vier Jungen und Mädchen für das Finale, das am 14. September im Heitlinger Golf Resort Tiefenbach statt findet, qualifizieren. Vom Golf & Country Grafenhof belegte Tizian Bernard mit 65,5 Punkten den zweiten Platz in der AK 9 der Jungen und darf sich somit über den Einzug ins Finale freuen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen