Taxigast schlägt Fahrer - Mutter bezahlt

Lesedauer: 1 Min
 Der 27-Jährige Fahrgast schlug dem Fahrer mit der Faust ins Gesicht.
Der 27-Jährige Fahrgast schlug dem Fahrer mit der Faust ins Gesicht. (Foto: Lino Mirgeler)
Aalener Nachrichten

Einen Faustschlag ins Gesicht hat ein Taxifahrer am Donnerstagabend bekmmen, nachdem er das Fahrziel seines Kunden erreicht hatte. Der 31-Jährige hatte den 27 Jahre alten Fahrgast in die Ludwigstraße gefahren. Dort angekommen, wollte der junge Mann seine Rechnung erst bezahlen, als er ausgestiegen war. Daraufhin stieg auch der 31-Jährige aus seinem Fahrzeug aus, woraufhin ihn der 27-Jährige unvermittelt am Hals packte und mit der Faust ins Gesicht schlug.

Auch als der Taxifahrer den aggressiven Mann von sich stieß, attackierte dieser ihn weiter. Der erheblich alkoholisierte 27-Jährige wurde von den hinzugerufenen Polizeibeamten in die Obhut seiner Mutter übergeben, welche auch die ausstehende Rechnung bezahlte.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen