Straßennamen für Schlatäcker II

Lesedauer: 2 Min

Im Baugebiet Schlatäcker II sollen die Straßen benannt werden.

Am Mittwoch hat der Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss des Gemeinderats einen Vorschlag der Verwaltung für gut geheißen. Demnach sollen die neuen Straßen „Im Schlat“, „Am Obstgarten“ und Raiffeisenstraße heißen. Ein viertes Straßenstück stellt die Verlängerung der bereits bestehenden Straße „Im Blümert“ dar und soll dann ebenfalls so heißen. Die alte Bezeichnung Schlat wurde bereits in der Aalener Urkarte von 1830 hier verwendet. Schlat bedeutet Sumpfgras, aus dem Wort entwickelte sich später der Name Schlatäcker. Die Bezeichnung „Am Obstgarten“ weist auf die frühere Nutzung des Geländes hin. Die Raiffeisenstraße schließlich soll den Mitbegründer der genossenschaftlichen Bewegung in Deutschland, Friedrich Wilhelm Raiffeisen, würdigen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen