Städtischen Ämter haben geschlossen

Aalener Nachrichten

Die städtischen Ämter und Dienststellen einschließlich Bezirksämter und Ortschaftsverwaltungen sind am Mittwoch, 6. November, wegen der Personalversammlung nachmittags nicht geöffnet.

Khl dläklhdmelo Äalll ook Khlodldlliilo lhodmeihlßihme Hlehlhdäalll ook Glldmembldsllsmilooslo dhok ma Ahllsgme, 6. Ogslahll, slslo kll Elldgomislldmaaioos ommeahllmsd ohmel slöbboll. Khl Dlmklhhhihglelh ha Lglemod hdl mh 12 Oel sldmeigddlo, khl Eslhsdlliilo kll Hhhihglelh lhlobmiid. Khl dläklhdmelo Hhokllsälllo dhok mh 13 Oel sldmeigddlo, kll Egll smoelmsd. Kmd Ihaldaodloa ook kmd Olslilaodloa hilhhlo slöbboll.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Henrike Weihs zählt mit ihrem „Lieblingseis“ laut Varta-Gastroführer zu den besten 20 Eisdielen in Deutschland.

Diese Biberacher Eisdiele gehört zu den besten in Deutschland

„Das hat mich völlig überrascht!“ So kommentiert Henrike Weihs die Tatsache, dass sie mit ihrer „Lieblingseis“-Eismanufaktur zu den 20 besten Eisdielen Deutschlands zählt. So zumindest die Einschätzung des Teams des Varta-Gastroführers.

Auf der Internetseite des seit 1957 erscheinenden Hotel- und Restaurantführers findet sich die Eisdiele von Henrike Weihs in der Biberacher Hindenburgstraße in illustrer Gesellschaft mit Eisdielen auf Sylt, in Berlin, Erfurt, Karlsruhe, Frankfurt, Stuttgart oder Leipzig wieder.

 Das Areal vom Wanderparkplatz und der links liegende Hang in Bolsternang, die sich im Besitz der Stadt Isny befinden, sind im G

Massiver Gegenwind für Tiny-Häuser in Bolsternang

Mit massiver Ablehnung aus der Bürgerschaft hat sich der Ortschaftsrat (OR) Großholzleute in seiner jüngsten Sitzung konfrontiert gesehen. Laut Tagesordnung sollte ein „Grundsatzbeschluss“ gefasst werden zu einer Siedlung mit sogenannten „Tiny-Häusern“ im Ortsteil Bolsternang.

Der OR war zwar prinzipiell einig, sich Gedanken zu machen über „alternative, nachhaltige, ökologische und familienfreundliche Wohnformen“ in der Isnyer Teilgemeinde.

Mit ihrem EM-Fanbus sorgten acht Männer aus Oberschwaben am Donnerstag für Aufsehen vor dem Quartier der deutschen Mannschaft im

Acht Schwaben sorgen mit EM-Bus für Party vor dem DFB-Quartier

Acht Fußballfans aus dem Landkreis Biberach haben am Mittwoch und Donnerstag mit ihrem umgebauten EM-Fanbus vor dem Quartier der deutschen Fußballnationalmannschaft in Herzogenaurach für Furore gesorgt. Die Partystimmung, die sie dort verbreiteten, rief sogar die Polizei auf den Plan. Was hinter der ganzen Aktion steckt.

Mit lauter Rockmusik und ohrenbetäubenden Durchsagen war der Bus mit Biberacher Kennzeichen am Mittwochabend und am Donnerstagmorgen vor das deutsche EM-Quartier gerollt und hatte die Nationalmannschaft sozusagen ...

Mehr Themen