Spannende Gruppen für die Fußballmeister aus dem Bezirk

Lesedauer: 2 Min

Erfolgreiche Auslosung.
Erfolgreiche Auslosung. (Foto: Erdinger)
Aalener Nachrichten

Das Los hat entschieden, welche Hürden auf dem Weg zum großen Finale des Erdinger-Meistercups (23. Juni beim 1. FC Frickenhausen) genommen werden müssen. Das Vorrundenturnier beim TSV Ilshofen startet bereits am kommenden Samstag (12 Uhr). Mit dabei Wört, Hohenstadt/Untergröningen bei den Männer, Kirchheim und Ellwangen II bei den Fußballerinnen.

Bei der offiziellen Gruppenauslosung zeigte Martin Blessing, Bürgermeister der Stadt Ilshofen, als Schirmherr des Turniers ein glückliches Händchen und loste den Meister aus unserer Region folgende Gruppen zu: Gruppe B: Wört, Sontheim, Markelsheim/Elpersheim, Abstatt, Mainhardt. Gruppe D: Allmersbach, Leutenbach, Bibersfeld, Ilshofen II, Hohenstadt/Untergröningen. Bei den Meistern des Frauenfußballs wurden folgende Gruppen gelost: Gruppe A: Winnenden, Kirchheim/Dirgenheim, Normannia Gmünd, Hegnach II, Michelfeld II. Gruppe B: Markelsheim/Weikersheim, Ellwangen II, Neckarhausen, Schorndorf, Gundelsheim. Die besten fünf Herren- beziehungsweise vier Frauen-Mannschaften qualifizieren sich für das Rennen um den „Erdinger Meister-Cup“.

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite des WFV und unter erdinger.de/markenwelt/weissbier/wdf/meistercup.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen