Schwester hochfuenf in der Stadtkirche

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das Vokalensemble Schwester hochfuenf singt am Sonntag, 9. Dezember, ab 18 Uhr beim Adventskonzert in der Aalener Stadtkirche. Die fünf Schwestern verzichten in ihrem Programm „Adventslieder“ bewusst auf weihnachtliche Klänge und möchten so auf schlichte Weise die Zuhörer berühren. Die Aalenerin Maria Esseling ist Mitglied im Ensemble und als Stimmbildnerin in der Aalener Chorschule tätig. Es erklingen unter anderem Klassiker wie „Maria durch ein Dornwald ging“ bis „Die Nacht ist vorgedrungen“.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen