Sancho wird zu Sangam: Indisches Restaurant zieht in Alte Post am Bahnhof

Lesedauer: 6 Min
In nur wenigen Stunden hat sich in der Alten Post am Mittwoch einiges getan. Am Abend sind die Fenster abgeklebt, Plakate kündig
In nur wenigen Stunden hat sich in der Alten Post am Mittwoch einiges getan. Am Abend sind die Fenster abgeklebt, Plakate kündigen den Wechsel an. (Foto: mih)
Redakteur / Regio-Onliner Ostalb

Innerhalb weniger Stunden verändert sich die Fassade der Alten Post. Am Abend sind die hohen Fenster abgeklebt. Kleine Plakate kündigen den Wechsel an. Nach den Sommerferien soll der Inder eröffnen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade