Erfolgreich (v.l.): Nina Sandhöfner, Ina Wiedenhöfer, Annika Röhrer, Emma Weber, Verena Schröter und Magdalena Henle
Erfolgreich (v.l.): Nina Sandhöfner, Ina Wiedenhöfer, Annika Röhrer, Emma Weber, Verena Schröter und Magdalena Henle (Foto: RMSV)
Aalener Nachrichten

Heidenheim-Mergelstetten (an) - Vor Kurzem sind in Mergelstetten die Kreismeisterschaft der Schüler im Kunstradfahren ermittelt worden. Sechs Sportler gingen für den RMSV Buch an den Start und präsentierten tolle Küren.

Den Beginn machte die Schülerklasse der U-15-jährigen. Hier zeigten Verena Schröter und Magdalena Henle erstmals ihr Erlerntes an einem Wettbewerb. Sie erreichten die Plätze drei und vier. Verena Schröter schaffte es sogar in der Gesamtwertung des niedrigsten Abzuges aller Sportler auf den zweiten Platz. Ina Wiedenhöfer zeigte ihre Kür bei den Schülerinnen U 13. Ihr mit einigen neuen Schwierigkeiten gespickter Vortrag, der schon über 50 Schwierigkeitspunkten liegt, gelang ihr sehr souverän und wurde mit dem zweiten Platz belohnt.

Bei den Schülerinnen U 11 starteten gleich drei Bucher Sportlerinnen mit einem eingereichten Wert von über 40 Zählern, was in dieser Alterskategorie einen guten Leistungsstand widerspiegelt. Annika Röhrer überzeugte mit ihrem neuen Programm und konnte den vierten Platz im großen Starterfeld herausfahren. Emma Weber überraschte bei ihrem ersten Auftritt in dieser höheren Altersgruppe. Sie schaffte neben einem guten dritten Platz auch noch die Qualifikationshürde zur Württembergischen Schülermeisterschaft. Nina Sandhöfner zeigte ihre anspruchsvolle Kür sicher und gekonnt. Sie führte am Ende das Feld der Nachwuchssportler an und durfte sich über den Kreismeistertitel freuen und auch Sie schaffte die Qualifikation zur Württembergischen mit einem ordentlichen Puffer. Im Mai findet die Bezirksmeisterschaft statt. Dort haben die Nachwuchssportler nochmal die Möglichkeit ihre Küren zu perfektionieren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen