Ringen: Niederlage zum Abschluss

Lesedauer: 2 Min
Aalener Nachrichten

Auch im letzten Ringkampf in der Bezirksklassen-Saison des KSV Aalen hat es eine Niederlage gehagelt. Gegen die TSG Nattheim hieß es am Ende 13:36.

Tolga Kalay (130 KG, griechisch-römisch) musste sich Andreas Wiedemann geschlagen geben. 98 KG, Freistil: Gegen Balazs Juhasz konnte Christoph Knöpfle nicht punkten. 66 KG greco: Rando Sauter hat gegen Cengiz Sen einen Punktsieg errungen. 86 KG griechisch-römisch: Mustafa Budak landete einen ungefährdeten Punktsieg. 75 KG Freistil: Koray Karaman verlor gegen Alexander Esslinger auf Schultern. Bis 130 KG trafen erneut Christoph Knöpfle und Balazs Juhasz aufeinander. Knöpfle konnte nicht punkten. 98 KG griechisch-römisch: Tolga Kalay stand erneut Andreas Wiedemann gegenüber. Kalay verlor nach Punkten. 66 KG Freistil: Rando Sauter gewann gegen Matthias Majer technisch überlegen. 86 KG Freistil: Jago Sauter kam gegen Martin Rößler zum Schultersieg. 75 KG griechisch-römisch: Koray Karaman verlor gegen Bernhard auf Schultern.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen