Rico erzählt die Odyssee

Lesedauer: 2 Min
 Das neuen Ensemblemitglied Manuel Flach spielt Rico.
Das neuen Ensemblemitglied Manuel Flach spielt Rico. (Foto: Schlipf)
Aalener Nachrichten

Bruno Storis Stück „Die große Erzählung“ für Menschen ab acht Jahren ist am Sonntag, 11. November, um 15 Uhr erneut im Alten Rathaus zu sehen.

In der Inszenierung des Theaters der Stadt Aalen wird Manuel Flach, neues Ensemblemitglied am Theater der Stadt Aalen nicht nur die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Doch es stellt sich die Frage: Ein einäugiger Riese, der Menschen verspeist, nackte Sirenen mit verführerischen Liedern und Männer, die in Schweine verwandelt werden – ist das eine Geschichte für Kinder? Schon, wenn sie von Rico erzählt wird. Der Junge hat am Bahnhof einem alten Mann eine Geschichte abgelauscht – die Odyssee. Rico ist fasziniert und macht Odysseus’ Abenteuer zu seinen eigenen. Er erzählt und spielt mit Freude und Fantasie und wird zusammen mit dem Publikum Zeuge der aufregenden Irrfahrt. So wird aus der griechischen Sage eine Geschichte, die Kinder verstehen und miterleben können.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen