Raub auf Tankstelle: Täter bedrohen Angestellte mit Pistole.
Raub auf Tankstelle: Täter bedrohen Angestellte mit Pistole. (Foto: Boris Roessler)
Aalener Nachrichten

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Aalen, Telefon 07361/5800 entgegen.

Mit vorgehaltenen Pistolen ist eine 50-jährige Angestellte einer Tankstelle in der Abtsgmünder Straße am Samstagabend gegen 22.30 Uhr von zwei Männern zur Herausgabe von Bargeld gezwungen worden. Die Täter erbeuteten bei dem Raub Bargeld im Bereich von einigen hundert Euro.

Anschließend flüchteten sie zu Fuß. Die beiden Täter konnte die Frau folgendermaßen beschreiben:

Der erste Täter ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, rund 1,85 Meter groß und hat eine schlanke bis normale Statur. Der Mann war komplett in schwarz gekleidet. Er trug eine Gesichtsmaske, bei der nur die Augenpartie frei war. Unter seinem schwarzen langärmeligen Oberteil trug er einen Rucksack.

Der zweite Täter ist zwischen 25 und 30 Jahr alt, rund 1,85 Meter groß und schlank. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und einem grauen langärmeligen Oberteil; auch er trug eine Gesichtsmaske, bei der lediglich die Augenpartie frei war.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Aalen, Telefon 07361/5800 entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen