Radio 7 feiert seinen 30. Geburtstag

Lesedauer: 2 Min
Aalener Nachrichten

Der Sender Radio 7 feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Eines der Highlights ist der Radio 7-Feier-Tag am Samstag, 7. Juli, im Schwaben-Park bei Kaisersbach. Die Besucher erleben im Familienpark einen abwechslungsreichen Tag.

Ein runder Geburtstag ist immer etwas Außergewöhnliches und wird in den meisten Fällen auf eine besondere Art und Weise begangen. Dieser Tradition folgt auch Radio 7 und hat am Samstag, 7. Juli, die Hörerinnen und Hörer zum Feier-Tag in den Schwaben-Park eingeladen. 2000 Hörerinnen und Hörer sind der Einladung gefolgt und haben sich auf radio7.de eine der Freikarten gesichert. „Die Tickets waren nach zwei Stunden restlos vergriffen“, freut sich Sebastian Pauls aus dem Radio 7-Morgenteam.

Am Tag selbst stehen die zahlreichen Attraktionen im Vordergrund – ergänzt um verschiedene Eventmodule des Senders, die im ganzen Gelände verteilt sind. So kann man am Radio 7-Mobil kostenlos die schwäbischen Postkarten verschicken, die kleinen Besucher werden beim Kinderschminken zu Katzen, Tigern oder Schmetterlingen und bei der Park-Rallye müssen verschiedene Aufgaben gelöst werden.

Los geht’s um Punkt 9 Uhr am eigens für die Radio 7-Gäste eingerichteten Eingang. Für alle, die keine Freikarte mehr bekommen haben, hat der Schwaben-Park einen exklusiven Sonderpreis eingerichtet: Die Tageskarte kostet am 7. Juli gegen Vorlage des Gutscheins 3,50 Euro pro Person weniger. Den Gutschein selbst gibt es auf radio7.de zum Downloaden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen