Ein starkes Team.
Ein starkes Team. (Foto: FCR)
Aalener Nachrichten

In Neckarhausen fand die Württembergischen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping statt. Für den FC Röhlingen starteten sieben Rope Skipperinnen im Gesamtwettkampf. Weitere drei Rope Skipperinnen gingen bei den Rahmenwettkämpfen „Double Under Cup“ und „Triple Under Cup“ an den Start. Fünf Kampfrichter des FC Röhlingen waren im Einsatz.

Im Landesfinale der Altersklasse IV (9 bis 11 Jahre) konnte Anna Springer mit ihrer Leistung überzeugen und sicherte sich die Bronzemedaille. In der Altersklasse III (12 bis 14 Jahre) konnten sich Lena Fürst, Marie Geywitz und Lara Wiedenhöfer über die erreichte Punktzahl für das Bundesfinale im Mai in Fürth (Odenwald) qualifizieren.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen