Protestaktion kam zu spät: Ostertag-Restaurant ist insolvent

Lesedauer: 8 Min
Vor der Corona-Pandemie war das Ostertag-Restaurant bei Veranstaltungen brechend voll. Davon hat die Gastronomie auch gelebt. Da
Vor der Corona-Pandemie war das Ostertag-Restaurant bei Veranstaltungen brechend voll. Davon hat die Gastronomie auch gelebt. Da diese bis 31. August nicht mehr stattfinden dürfen, hat die SEK Gastro & Event GmbH die Reißleine gezogen und Insolvenz angemeldet. (Foto: Underground Pictures / Peter Hommel)
Redakteurin/DigitAalen

Das Aalener Restaurant musste Insolvenz anmelden. Living Immotions GmbH als Vermieterin und Eigentümerin des Safe Motodrom ist nicht betroffen – Weitere Gastronomen stehen mit dem Rücken zur Wand.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen