Preisträger beim Schülerwettbewerb des Landtags

Lesedauer: 2 Min
Preisträger beim Schülerwettbewerb des Landtags
Preisträger beim Schülerwettbewerb des Landtags (Foto: Landtagspressestelle)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Im Landtag von Baden-Württemberg sind die ersten Preise des diesjährigen Schülerwettbewerbs verliehen worden.

Unter den Ausgezeichneten befinden sich auch Anna Sophie Uhl, Indira Berdnik und Emilia Zekl vom Mädchengymnasium Sankt Gertrudis in Ellwangen, Phuong Thao Dao, Lena-Marie Schnele und Sonja Steinbach vom Ostalb-Gymnasium Bopfingen, Mathilda Fischer und Nicola Hahn vom Peutinger-Gymnasium in Ellwangen, Simon Schimmele von der Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim sowie Emily Rettenmeier von der Technischen Schule in Aalen. Überreicht wurden ihnen die Auszeichnungen von Landtagspräsidentin Muhterem Aras. Auch beim 61. Schülerwettbewerb des Landtags konnten die Schülerinnen und Schüler zwischen mehreren Aufgabenstellungen für ihre Arbeiten wählen. Am beliebtesten waren dabei die Themen Kinder in der Welt“ und „Digitale Überwachung“. Unser Foto zeigt von links Simon Schimmele, Mathilda Fischer, den Vorsitzende des Beirats Schülerwettbewerb, Norbert Beck, Nicola Hahn, den Landtasgabgeordneten Winfried Mack, Anna Sophie Uhl, Emilia Zekl, Indira Berdnik, Landtagspräsidentin Muhterem Aras, Sonja Steinbach, Lena-Marie Schnele, Phuong Thao Dao sowie Emily Rettenmeier. Foto:Landtag BW

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen