Ein Exhibtionist hat in Schwäbisch Gmünd sein Unwesen getrieben.
Ein Exhibtionist hat in Schwäbisch Gmünd sein Unwesen getrieben. (Foto: Christoph Schneider)
Aalener Nachrichten

Am Freitagabend ist eine Frau auf einen Exhibitionisten im Riedweg in Schwäbisch Gmünd getroffen. Nun hofft die Polizei auf Hinweise.

Die 45 Jahre alte Frau traf gegen 19.30 Uhr auf einen Exhibitionisten im Riedweg. Der etwa 30 Jahre alte Mann saß mit heruntergelassener Hose auf einer Parkbank und nahm sexuelle Handlungen an sich vor.

Er hatte eine normale Statur, kurze braune Haare und war bekleidet mit einem grauen Kapuzensweatshirt, schwarzer Jacke sowie einer grauen Jogginghose. Unterwegs war er mit einem weißen Damenrad.

Weitere Hinweise auf den Mann nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171 / 3580 entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen