Platz eins für die „Sauermänner“

Lesedauer: 1 Min
 Pepe und Frank Sauermann sind in Giengen an den Start gegangen.
Pepe und Frank Sauermann sind in Giengen an den Start gegangen. (Foto: LC)
Aalener Nachrichten

Beim 4. Teamlauf in den Abend in Giengen haben „Die Sauermänner“ Frank und Sohn Pepe Sauermann vom LC Aalener Spion den 1. Platz erreicht.

Bei sommerlichen Temperaturen wurde eine Stunde lang abwechselnd je eine Runde auf Wiesenwegen gelaufen. Mit neun Runden lag das Aalener Team am Ende mit 21:02 Minuten klar vorne und konnte so den Sieg feiern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen