Pizzabob statt Hoagie’s

Lesedauer: 2 Min
Redakteurin/DigitAalen

Pizzafans können aufatmen: Nachdem das Pizzarestaurant Hoagie´s im Herbst vergangenen Jahres seinen Standort im Aalener Industriegebiet West geschlossen hat, wird dort voraussichtlich Ende des Jahres ein „Pizzabob“ eröffnen. Hoagie´s war 25 Jahre lang im Gebäude im Industriegebiet ansässig. Der Pachtvertrag ist am 31. Oktober ausgelaufen. Auf dem Grundstück entsteht ein Neubau der benachbarten RAN-Tankstelle, die seit Ende März geschlossen hat.

Jetzt sind auf dem Grundstück die Bagger angerollt und reißen die alten Gebäude ab. Wie Sandra Weberpals, Pressesprecherin der Südramol GmbH & Co. KG, die die RAN-Tankstelle betreibt, auf Nachfrage der „Aalener Nachrichten“ mitteilt, ist die Neueröffnung der Tankstelle für Ende des Jahres geplant. Dann solle es dort neben dem „Pizzabob“ auch einen Backshop sowie eine „WaschWelt“-Autowaschstraße geben.

„Pizzabob“ gehört ebenfalls zur Südramol Firmengruppe und hat 15 Standorte in Bayern und Baden-Württemberg, darunter Augsburg, Weingarten und Würzburg. Fotos: Schlipf / Südramol

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen