Philipp Pless hält für Weilimdorf

Lesedauer: 1 Min
 Philipp Pless spielt für die deutsche Futsal-Nationalmannschaft.
Philipp Pless spielt für die deutsche Futsal-Nationalmannschaft. (Foto: Imago)
Sportredakteur/DigitAalen

Weilimdorf hat sich extrem um mich bemüht“, sagte Philipp Pless. Der Ex-Torwart des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen wechselt zum TSV Weilimdorf – Futsal allerdings. Der 27-Jährige Futsal-Nationalspieler hatte auch höherklassige Angebote (Regionalliga, Oberliga), legt seinen Fokus, erst einmal bis Sommer, auf Futsal. Der TSV Weilimdorf Futsal, in der höchstklassigen Regionalliga am Start, zählt zu den besten deutschen Mannschaften. Bei den Stuttgartern trifft er auf einen alten Bekannten: Manuel Fischer, Ex-Profi des VfB Stuttgart und gebürtiger Aalener, spielt auch für den TSV – und ist ebenso Nationalspieler wie sein neuer Mannschaftskollege.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen