Pflasterbelag wird saniert

Lesedauer: 1 Min

Wenn das Wetter mitspielt, wird ab 22. Mai der Pflasterbelag in der Fußgängerzone im Bereich „An der Stadtkirche“ saniert. Die Arbeiten dauern bis Ende Juli, schreibt die Aalener Stadtverwaltung. Vorgesehen ist die Sanierung in zwei Abschnitten (siehe Plan). Der erste Bauabschnitt dauere rund fünf Wochen, danach folge der zweite Abschnitt mit drei Wochen. Während der Arbeiten sei der Bereich für den Verkehr gesperrt, Fußgänger könnten dennoch passieren und die Zugänge zu den Geschäften oder Häusern erreichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen