Aalener Nachrichten

Tore: 1:0, 6:0 M. Bredow (3., 90.), 2:0 E. Bredow (10.), 3:0, 5:0 Mulke (14., 79.), 4:0 Vogel (54.).

In der Landesliga mussten die Frauen des FC Ellwangen beim Tabellenführer Jebenhausen antreten – und kassierten eine 0:6 (0:3)-Packung. Von Beginn an übernahm die Heimmannschaft das Kommando und gestaltete das Spiel durch starken Kombinationsfußball zu seinen Gunsten.

Schon nach 15 Minuten lag der FCE daher mit 0:3 zurück. Ellwangen steckte aber nie auf und sorgte aufgrund einer guten, kämpferischen Mannschaftsleistung für Schadensbegrenzung. Trotzdem sorgten drei weitere Tore von Jebenhausen am Ende für eine 0:6-Auswärtsniederlage für die Elf von Trainerin Melanie Kling.

An diesem Tag wurde den jungen Gästen der individuelle Klassenunterschied beider Mannschaften deutlich vor Augen geführt.

Tore: 1:0, 6:0 M. Bredow (3., 90.), 2:0 E. Bredow (10.), 3:0, 5:0 Mulke (14., 79.), 4:0 Vogel (54.).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen