Osterbucher Steige: Neue Bänke kommen - Was ist mit der Hundetoilette?

Lesedauer: 1 Min
 Hundebesitzer und Spaziergänger freuen sich über die vier neuen Bänke, die bald an der Osterbucher Steige installiert werden.
Hundebesitzer und Spaziergänger freuen sich über die vier neuen Bänke, die bald an der Osterbucher Steige installiert werden. (Foto: vs)
Redakteurin/DigitAalen

Was ist denn das?, fragen sich viele Spaziergänger und Hundebesitzer, die seit Montag an der Osterbucher Steige laufen und sich über die freigeschaufelten und abgesperrten Stellen wundern, die an kleine Gräber erinnern. Von einem Grab kann allerdings nicht die Rede sein.

Vielmehr werden an den ausgebuddelten Plätzen neue Bänke installiert. Vier sind es genau, sagt die Pressesprecherin der Stadt Aalen, Karin Haisch. Die Frauchen und Herrchen der Vierbeiner freuen sich über die zusätzlichen Sitzmöglichkeiten. Jetzt fehle nur noch eine Hundetoilette bei den Birken. Eine Anregung, die die Stadt, so Haisch, aufnehmen werde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen