Neuler: Bevab und Nagel verlängern

Lesedauer: 2 Min
Aalener Nachrichten

Neuler (an) - Der Fußball-Bezirksligist TV Neuler hat die Verträge mit seinen beiden Trainern, Salem Bevab und Michael Nagel, um ein weiteres Jahr verlängert.

Salem Bevab wird damit das achte Jahr in Folge die erste Mannschaft des TVN trainieren, davon fünf Jahre in der Bezirksliga – das sechste dürfte folgen. Momentan befindet sich Neuler dort mit 36 Zählern auf dem vierten Tabellenplatz und ist damit auf dem besten Weg das Saisonziel eines einstelligen Tabellenplatzes zu erreichen. Bevab wird seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen und versuchen die Mannschaft im vorderen Mittelfeld der Bezirksliga zu etablieren.

Michael Nagel betreut vorrangig die zweite Mannschaft des TVN und steht nach seiner aktiven Karriere bereits vor seinem zweiten Jahr als Trainer am Spielfeldrand. Der TVN II belegt derzeit mit 21 Punkten den siebten Tabellenplatz der Kreisliga B III. Als Co-Trainer steht den beiden in der kommenden Saison weiterhin Klaus Fuchs zur Verfügung. „Die Mannschaft und der Verein stehen hinter den Trainern. Somit war es unser Wunsch, die Verträge vorzeitig zu verlängern“, so Abteilungsleiter Tobias Emer.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen