Neuer Kurs zum Sozialführerschein

Lesedauer: 1 Min
Aalener Nachrichten

Eine schriftliche Anmeldung auf dem Anmeldeabschnitt ist nötig. Weitere Infos gibt es bei der katholischen Kirche Aalen unter 07361 / 379715, im evangelischen Pfarramt unter 07361 / 95620, beim Caritas-Zentrum Aalen, Telefon 07361 / 59046, und bei der Diakonie Aalen unter 07361 / 370510.

Von Oktober 2018 bis Februar 2019 gibt es einen Kurs zum Erwerb des Sozialführerscheins in Aalen. Der erste Abend findet am Donnerstag, 25. Oktober, von 18.30 bis 21 Uhr im katholischen Gemeindehaus Salvator statt und geht als Schwerpunkt auf die Motivation für soziales Engagement ein. Ziel des Kurses ist es, an acht Abenden und Schnuppertagen in Projekten und Einrichtungen Grundkenntnisse für soziales Engagement zu vermitteln und einen Überblick über Aufgabenfelder im sozialen Bereich zu geben. Faltblätter mit Terminen und Themen des Kurses liegen in den Pfarrämtern und öffentlichen Einrichtungen aus, sie sind auch unter www.diakonie-ostalbkreis.de/ehrenamt/sozialfuehrerschein/ aalen/ zu finden.

Eine schriftliche Anmeldung auf dem Anmeldeabschnitt ist nötig. Weitere Infos gibt es bei der katholischen Kirche Aalen unter 07361 / 379715, im evangelischen Pfarramt unter 07361 / 95620, beim Caritas-Zentrum Aalen, Telefon 07361 / 59046, und bei der Diakonie Aalen unter 07361 / 370510.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen