Nach Brand im April: Kubus öffnet am Donnerstag wieder

Lesedauer: 2 Min
In den frühen Morgenstunden des 23. April stand das Einkaufszentrum in der Aalener Innenstadt in Flammen. Jetzt wird er wiederer
In den frühen Morgenstunden des 23. April stand das Einkaufszentrum in der Aalener Innenstadt in Flammen. Jetzt wird er wiedereröffnet. (Foto: Tobias Faißt)
Redakteurin/DigitAalen

Am Donnerstag ist es endlich soweit: Der Kubus wird wieder eröffnet. Nach dem Brand im April musste das Einkaufszentrum für mehrere Monate geschlossen werden.

Am Mittwoch wurden noch die letzten Restarbeiten erledigt, sodass die Kunden ab Donnerstag Vormittag wieder bei Depot, Hallhuber, Mango, Olymp & Hades, Rossmann, unverpackt und ZeitRaum einkaufen sowie im Aposto essen können. Das Enchilada und Rituals öffnen im Februar 2020.

Aufräumarbeiten im Kubus haben begonnen - Dachterrasse wird geräumt
Das Fundament des Kubus muss entkernt werden, die Dachterrasse des Enchilada wird geräumt und gereinigt. Dann wird die Stahlkonstruktion ausgetauscht. Einiges zu tun.
Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen